Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.2008

Ericsson hält an bestehender Strategie fest

STOCKHOLM (Dow Jones)--Die Telefon AB LM Ericsson hält trotz eines enttäuschenden dritten Quartal an ihrer operativen Strategie fest. "Ich bin zuversichtlich, die langfristigen Aussichten für Ericsson betreffend und glaube, dass die gegenwärtige Strategie effektiv ist und nicht geändert werden sollte", schrieb Michael Treschow, der Chairman des Telekomausrüsters aus Stockholm, am Mittwoch in einer Mitteilung zum Geschäftsbericht 2007.

Der weltgrößte Mobilfunkausrüster hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Marktanteil in der Mobiltelefonie zu vergrößern und in Daten- und andere Multimedianetzwerke zu investieren.

Im Oktober hatte Ericsson vor allem aufgrund unerwarteter Umsatzrückgänge im Mobilfunk eine Gewinnwarnung ausgegeben, was zu einem Kurseinbruch der Aktien um 24% führte. Seit der Gewinnwarnung haben die Ericsson-Papiere mehr als die Hälfte an Wert verloren.

Treschow sagte, das dritte Quartal sei eine Überraschung gewesen. Jedoch habe Ericsson die operative Flexibilität und die Ressourcen, sich kurzfristigen Herausforderungen wie einem schwächeren Markt im Bereich Netzwerkausrüstung und erhöhtem Wettbewerb anzupassen.

"Das Unternehmen ist stärker denn je, finanziell weiterhin gesund und wird die gleiche Dividende wie im vergangenen Jahr zahlen", sagte Treschow. Ericsson schlug für das Jahr 2007 wie schon für 2006 einen Dividende von 0,50 SEK je Anteilsschein vor.

Webseite: http://www.ericsson.com -Von Ian Edmondson, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/pia/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.