Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.02.1984

Ericsson stellt WAK PCs zur Verfügung

KIEL (pi) - Eine Vereinbarung zur Bereitstellung von 700 Mikrocomputern zu Schulungszwecken hat die Düsseldorfer Ericsson Information Systems GmbH mit der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein (WAK) getroffen.

Teilnehmer der an der WAK jetzt neu angebotenen Lehrgänge Mikrocomputer-Programmierung erhalten für die Dauer des Kurses einen Personal Computer (PC). Dieses Gerät, das mit Bildschirm, Diskettenlaufwerk und Drucker ausgestattet ist, kann zum Üben auch mit nach Hause genommen werden. Durch die Kooperation mit dem Kieler Institut zur Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Industrie möchte Ericsson einen Beitrag zur Reduzierung der Computerschwellenangst leisten.

Der Teilnehmer wird langsam, so Ericsson, an die für ihn nützlichen Aufgabengebiete herangeführt und kann die selbst erarbeiteten Programme, wie Textverarbeitung, Adressensortierung oder Bestandslisten auch für seine tägliche Arbeit nutzen.

Das neue Lehrprogramm der WAK soll, wie Ericsson über seinen Pressedienst verlauten ließ, nach jüngsten Erkenntnissen der Erwachsenenbildung zusammengestellt sein.