Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.1985 - 

Auch griechische und kyrillische Zeichensätze verfügbar:

Ericsson wartet mit LCD-Tastatur auf

MÜNCHEN (CW) - Im wahrsten Sinne des Wortes neue Zeichen setzt Ericsson: Die Stuttgarter Vertriebspartner GmbH bringt demnächst eine auf der LCD-Technik basierende, freiprogrammierbare Tastatur auf den Markt.

Die Ericsson-Neuentwicklung ist im Gegensatz zu den herkömmlichen Eingabegeräten zunächst nicht beschriftet, sondern neutral. Ihre "Beschriftung" erfolgt per Software über eine integrierte LCD-Anzeige. So können auf einer Taste mehrere. Zeichen wechselweise angezeigt werden. Außerdem ist es möglich, selbstgenerierte Zeichen darzustellen und aufzurufen. Die mit Speicher und Mikroprozessor ausgestattete Tastatur stellt den Angaben von Ericsson zufolge auch fremdsprachige Zeichensätze, so zum Beispiel Kyrillisch oder Griechisch, oder Strukturformeln, chemische Formeln, Diagramme und elektronische Schaltsymbole zur Verfügung.