Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


18.03.2010

Ericsson will Mehrheit bei LG-Nortel übernehmen - Zeitung

SEOUL (Dow Jones)--Der schwedische Telekomausrüster Telefon AB LM Ericsson will nach Zeitungsinformationen die Mehrheit an LG-Nortel erwerben, einem Hersteller von Telefonen und anderen Telekomgeräten. Wie die "Seoul Economic Daily" am Donnerstag ohne Angaben von Quellen berichtet, wird Ericsson die Übernahme am Freitag ankündigen.

SEOUL (Dow Jones)--Der schwedische Telekomausrüster Telefon AB LM Ericsson will nach Zeitungsinformationen die Mehrheit an LG-Nortel erwerben, einem Hersteller von Telefonen und anderen Telekomgeräten. Wie die "Seoul Economic Daily" am Donnerstag ohne Angaben von Quellen berichtet, wird Ericsson die Übernahme am Freitag ankündigen.

LG-Nortel ist ein Gemeinschaftsunternehmen der südkoreanischen LG Electronics und der kanadischen Nortel Networks. Laut Zeitung will der in Stockholm ansässige Konzern 50% plus eine Aktie an LG-Nortel erwerben.

Die Zeitung nennt keinen Verkäufer. Wahrscheinlich ist es aber Nortel. Der seit Anfang 2009 unter Gläubigerschutz operierende Konzern hält 50% plus eine Aktie an LG-Nortel. Nortel trennt sich nach und nach von seinen Aktivitäten. Ericsson hat im vergangenen Sommer bereits die Nortel-Mobilfunksparte für rund 800 Mio EUR übernommen.

Webseite: http://economy.hankooki.com/ DJG/DJN/kla/rio Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.