Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.09.1988

"Erna" verbindet PCs mit Nixdorf 8870 MXX

HAMBURG (CW) - Die Möglichkeit Personalcomputer mit Nixdorf- Rechenanlagen 8870 MXX zu verbinden, bietet die Terminal Emulation Erna, die von der Pfalzgraf Computer-Peripherie GmbH, Hamburg, angeboten wird.

Mit dem Programm lassen sich Datenbestände vom Nixdorf-Rechner auf Datenträger der PCs übertragen, wo sie weiterverarbeitet werden können. Auch der umgekehrte Weg - vom PC zur Nixdorf-Anlage - ist möglich. Daten können von allen Bildschirmarbeitsplätzen auf den PC gegeben beziehungsweise von dort abgerufen werden. Alle Standard-Schnittstellen für Druckeranwendungen werden unterstützt.

Außerdem kann mit Erna unter dem Nixdorf-Betriebssystem Niros

7.0 die Tastaturbelegung auch auf den angeschlossenen PCs frei gewählt werden. Inklusive Verbidungskabel PC-Nixdorf-Rechner kostet die Software Erna 2270 Mark.

Informationen: PCP Pfalzgraf Computer Peripherie GmbH, Brandstücken 21,

2000 Hamburg 53, Telefon: 0 40/8 00 90 60.