Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.10.1998 - 

Platinum übernimmt Data Works

ERP-Alternative zu SAP und Co. im Mittelstand

Analysten der AMR Research aus Boston rechnen der neuen, 2000 Mitarbeiter starken Company gute Chancen aus, sich am Markt zu etablieren, heißt es in einem aktuellen Report der Auguren. Obwohl auch die ERP-Giganten Oracle, Peoplesoft und SAP massiv in Mittelstandsprogramme und Initiativen investierten, seien deren Erfolge bei Unternehmen mit einem Umsatz von weniger als eine Milliarde Dollar nicht sonderlich erfolgreich. Platinum legte dagegen in seinem vorwiegend von Mittelständlern geprägten Segment im ersten Halbjahr 1998 um rund 80 Prozent gegenüber der vergleichbaren Periode des Vorjahres zu.

Das in Irvine, Kalifornien, ansässige Unternehmen trat bislang hauptsächlich mit Finanzanwendungen an. Durch den Kauf von Data Works decken die Softwerker nun auch die Anforderungen von Fertigungsunternehmen ab. Begonnen hatte Platinum seine Einkaufstour im Juni letzten Jahres. Mit Clientele Software Inc. wurde ein Anbieter von Kundendienstsoftware übernommen. Im November 1997 brachte die Akquisition von Focussoft dann Fertigungs- und Distributions-Know-how ein.

Laut Platinum sollen auch weiterhin die Produktlinien der Unternehmen separat erhältlich sein. Das Hauptquartier wird in Irvine aufgeschlagen, und Data Works' bisheriger Chief Executive Officer und President Stuart Cliften übernimmt einen Posten als Chairman bei Platinum. Im Rahmen des Mergers ist geplant, einige Geschäftsstellen zu schließen und die Zahl der Mitarbeiter "moderat" zu reduzieren.