Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.11.1996 - 

Bertelsmann finanziert Projekt

Erprobung von Multimedia an einem Gymnasium

Während viele Schulen seit Jahren auf den Anschluß an die Datenautobahn warten, ist der neue Unterrichtsraum am ESG mit 20 Multimedia-Arbeitsplätzen ausgestattet, die alle über einen Internet-Zugang verfügen. Im Mittelpunkt der Kooperation zwischen der Bertelsmann-Stiftung und dem ESG steht die Aufgabe, das Informationsangebot von Datennetzen und Multimedia-Programmen für das eigenständige und selbstverantwortliche Lernen zu nutzen.

Konzipiert wurde das elektronische Klassenzimmer für den Unterricht in allen Fächern. Es ist Teil einer langjährigen Zusammenarbeit zur Erprobung pädagogischer Konzepte mit neuen Medien. Um Bildungsinnovation in der Praxis einer Schule zu erproben, hat die Bertelsmann-Stiftung bislang über zehn Millionen Mark in das Gütersloher Gymnasium investiert.

Vor allem im Fremdsprachenunterricht erwarten die Projektpartner eine deutliche Leistungssteigerung, da die gleichzeitige Darstellung von Text, Bild und Ton den Lernerfolg beim Spracherwerb erheblich verbessern soll. Auch der internationale Austausch mit Partnerschulen via Internet und E-Mail bietet den Schülern Möglichkeiten, ihre Sprachkenntnisse auszubauen.