Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.1980 - 

Stark mit Fastest:

Error-Test-System

ZÜRICH (sg) Mit einem neuen Error-Test-System, dem Fastest, sollen sich nach Ansicht der Osys AG, die für dieses Produkt verantwortlich zeichnet, Applikationsprogramme leichter und sicherer austesten lassen.

Fastest analysiert zum Beispiel jeden Programm-Check oder falschen Sprungbefehl, ohne daß das Programm abgebrochen werden muß. Der Vorteil von Fastest liegt vor allem in der Programmiersprachen-Unabhängigkeit und darin, daß Programme schneller einsetzbar werden.

Die durch die Checkanalyse ausgegebenen Informationen enthalten alle Angaben, die auf die Fehlerursache hinweisen. Dazu werden die im Protokoll ausgewiesenen Adressen absolut und relativ zur Postlist dargestellt, wodurch das wenig geschätzte, mühsame Umrechnen der Adressen entfällt. Als Nebeneffekt werden natürlich auch Dumps stark reduziert, wodurch die Online-Programmier-Partition merklich entlastet wird. Das Testsystem ist erhältlich als Stand-alone-Version oder als Feature zu dem ebenfalls von der Osys AG angebotenen Qupac, einem Utility für Ad-hoc-Auswertungen.

Informationen: Osys AG, 8002 Zürich, Tel.: 01/2023520.