Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.05.1983

Errpege zielt auf 38-Benutzer

FRANKFURT (CW) - Speziell dem Kreis der IBM/38-Anwender möchte sich die jetzt gegründete Errpege Software GmbH aus Frankfurt widmen. Das Unternehmen - Tochtergesellschaft der PA International - offeriert hierfür ein modular konzipiertes Programmsystem.

Mit dem Programmprodukt "Algo", ein auf die /38 zugeschnittenes Dialogsystem für Auftragsabwicklung, Fakturierung, Bestandsführung, Materialwirtschaft und Einkauf, soll die Nutzung des Rechners effizienter gestaltet werden. Bisher liege die erreichte Einsatzeffizienz bei /38-Anwendungen nach Meinung der Errpege-Manager allgemein noch etwa 50 Prozent unter dem verfügbaren Leistungsangebot des IBM-Datenbankrechners.

Außerdem würden - so die Frankfurter - weder typische DB-Möglichkeiten wie etwa komplexe Zugriffe oder datenmäßige Integration verschiedener Sachgebiete ausgeschöpft, noch nutze man aggregierte Informationen zur Unterstützung der Unternehmensleitung. Bei derzeit etwa 800 eingesetzten /38 schätzen Marktforscher den jährlichen Zuwachs auf zirka 400 entsprechende Installationen. Dies ermögliche es dem neugegründeten Unternehmen, konzentriert in die Tiefe der /38 -Anwendungsproblematik zu stoßen.