Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.02.2008

ersol bekräftigt Umsatz- und Ergebnisprognosen für 2008

26.02.2008
ERFURT (Dow Jones)--Die ersol Solar Energy AG hat ihren Ausblick für das laufende Jahr bekräftigt. Demnach soll 2008 ein Umsatz von 300 Mio bis 320 Mio EUR erzielt werden, teilte das Erfurter TecDAX-Unternehmen am Dienstag mit. Das EBIT sehe der Konzern bei 70 Mio bis 80 Mio EUR und die Marge bei mehr als 20%.

ERFURT (Dow Jones)--Die ersol Solar Energy AG hat ihren Ausblick für das laufende Jahr bekräftigt. Demnach soll 2008 ein Umsatz von 300 Mio bis 320 Mio EUR erzielt werden, teilte das Erfurter TecDAX-Unternehmen am Dienstag mit. Das EBIT sehe der Konzern bei 70 Mio bis 80 Mio EUR und die Marge bei mehr als 20%.

Die Erwartungen untermauerte das im TecDAX notierte Photovoltaik-Unternehmen damit, dass dank des Ausbaus im vergangenen Jahr ab 2008 nun die Kapazitäten deutlich stärker genutzt werden könnten. "Jetzt kann ersol die Früchte bisheriger Arbeit ernten", stellte Vorstandsvorsitzender Claus Beneking in Aussicht.

Der Umsatzschätzung 2008 liege ein Output von rund 140 MWp Solarzellen und circa 20 MWp bei amorphen Dünnschicht-Modulen zugrunde.

2009 soll der Umsatz weiter zunehmen, und zwar auf 420 Mio bis 440 Mio EUR, basierend auf einem geplanten Output von rund 180 MWp im kristallinen Bereich, von rund 30 MWp bei Dünnschicht-Photovoltaik-Modulen sowie zusätzlichen Erlösen aus dem Unternehmensbereich Silicon und aus dem Verkauf von kristallinen Modulen.

Das EBIT dürfte im kommenden Jahr bei 70 Mio bis 80 Mio EUR stagnieren, ebenso die Marge. 2009 will ersol dann ein EBIT von 90 Mio bis 100 Mio EUR erzielen.

DJG/bam/mim

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.