Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.05.1983 - 

Bekleidungsunternehmen Hanro ersetzt CPU:

Erste 8890 von Nixdorf ersetzt IBM 4341

LIESTAL (sg) - Die Firma Hanro AG, eines der traditionsreichsten Bekleidungsunternehmen der Schweiz, entschied sich nach einem gründlich durchgeführten Evaluationsverfahren als erster Anwender in der Schweiz für ein System 8890 der Nixdorf Computer AG.

Nach eingehender Untersuchung wurde lediglich die Zentraleinheit der bereits vorhandenen IBM 4341-1 durch eine andere ersetzt. Eine Ablösung der übrigen Geräte stand aus Kostengründen nicht zu Diskussion.

Während die Mitbewerber IBM und BASF, die beide seit Jahren erfolgreich bei Hanro im Geschäft waren, hatte Nixdorf noch keine Installation in der Schweiz auszuweisen. Die Paderborner bekamen den Auftrag zur Lieferung eines Systems 8890-50, weil sie nicht nur die Hardware - mit vergleichbarer Durchsatzleistung -, sondern auch eine IBM-kompatible Betriebssoftware liefern konnten. Demzufolge mußte keine Änderung an der gewohnten Organisation bei Hanro erfolgen, was möglicherweise den betrieblichen Ablauf der EDV gestört hätte. Die Umstellung von der IBM 4341 auf die Nixdorf 8890-50 ließ sich jedoch an einem Wochenende durchführen.