Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.01.1984

Erste Computermesse in Caracas

CARACAS (VWD) - Die venezolanische Metropole Caracas ist bemüht, sich in diesem Jahr in den Blickpunkt der Technologie-Experten zu rücken. Vom 8. bis 11. Mai wird hier erstmals eine internationale Computer-Messe, die "Infofern 84" veranstaltet. Gleichzeitig tagt der erste venezolanische Informatik-Kongreß.

Anlaß dieser Fachmesse ist die sprunghafte Entwicklung auf dem Computermarkt des südamerikanischen Staates. So stieg der Wert der von Venezuela in den USA gekauften Datenverarbeitungsanlagen von 1980 auf 1982 um 76 Prozent. Für die nächsten vier Jahre rechnen Experten mit einer Verdopplung des venezolanischen Bedarfs an Minicomputern.

Die Schirmherrschaft dieser Fachmesse haben neben dem Wirtschaftsministerium Venezuelas, das Statistische Zentralamt und die staatliche Erdöl-Holdinggesellschaft Petroven übernommen. Technologischen Beistand leistet der Messegesellschaft Certame-Exposiciones, Ferias y Congresos, C. A., das US-Unternehmen Sparhead Exhibitions Ltd.