Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


08.07.1988

Erste Produkte sollen in Kürze auf den Markt kommen:Verteilte DBMS in der IBM-Pipeline

FRAMINGHAM (IDG) - Big Blue wird allgemeinen Erwartungen zufolge in Kürze mit ersten Produkten im Bereich verteilter Datenbank-Management-Systeme in den Markt drängen.

Branchen-Insider vermuten, daß sich die Implementierung des Gesamtpakets bei den Anwendern in drei Phasen über einen Zeitraum von drei Jahren hinzieht.

Das Datenbanksystem DB/2 soll nach Meldungen aus den USA erstmals mit SQL/DS arbeiten können. Obwohl relational, nutzen beide DBMS derzeit unterschiedliche SQL-Versionen und verarbeiten verschiedene interne Prozeduren. Queries sind dann sowohl auf DB2 unter MVS als auch auf SQL/DS unter VM oder DOS/VSE durchführbar.

Das SQL-basierende DBMS wird im Rahmen der IBM-Gesamtstrategie mit einer Verbindung zu Mainframe-DBMS ausgestattet, vermuten US-Beobachter.