Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.08.2002 - 

Open-Source-Alternative zu Microsofts .NET

Erste Tools für Mono sind fertig

MÜNCHEN (CW) - Das US-amerikanische Unternehmen Ximian Inc. hat auf der Open-Source-Messe Oscon (O''Reilly Open Source Convention) ein Development-Toolkit für "Mono" vorgestellt.

Bei Mono handelt es sich um ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, eine freie Version von Microsofts .NET-Framework zu entwickeln. Mit Hilfe des Ximian-Werkzeugs lassen sich .NET-kompatible Web-Applikationen erstellen, die auf Linux- und Unix-Systemen laufen, sagte Firmenchef Miguel de Icaza, der die Open-Source-Alternative zu .NET selbst mitentwickelt. Im Gegensatz dazu können mit Microsoft-Werkzeugen programmierte Anwendungen nur auf Windows-Servern betrieben werden. Das Toolkit enthält unter anderem eine eigene Implementierung der "Windows Forms", eine JIT-Laufzeitumgebung (JIT = Just In Time) und einen C#-Kompiler, mit dem sich in C# geschriebene Anwendungen automatisch in Linux- oder Unix-Applikationen übersetzen lassen sollen. (lex)