Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.2002 - 

NAS-Filer sprechen DASF

Erstes Produkt mit neuem File-System

MÜNCHEN (CW) - Die "F800"Filer von Network Appliance werden als erste Produkte des Herstellers das Direct Access File System (DASF) unterstützen. Der Trick von DASF ist, dass Applikationen direkten Zugriff auf den Speicherplatz der NAS-Server erhalten und sich die Transfergeschwindigkeit drastisch erhöht (siehe CW 21/01). Damit könnten die NAS-Filer auch für die Speicherung von Datenbankanwendungen über das Internet Protocol interessant werden. Allerdings ist die Geschwindigkeit nicht kostenfrei: Die DASF-Lizenz kostet rund 15000 Dollar mehr als eine NFS-Lizenz. (kk)