Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.10.1993

Erwartung der Analysten nicht erfuellt Trotz zufriedenstellenden Erloesen faellt der Intel-Kurs

22.10.1993

SANTA CLARA (vwd) - Die Intel Corp. weist fuer das dritte Quartal 1993 mit 584 Millionen Dollar 143 Prozent mehr Gewinn aus als in der Vergleichsperiode des Vorjahres. Allerdings blieb der Gewinn pro Aktie mit 1,33 Dollar knapp unter den Erwartungen der Analysten.

Dem "Wall Street Journal" zufolge Grund genug, die Anleger in Unruhe zu versetzen. Der Kurs der Intel-Aktie fiel nach Bekanntgabe des Ergebnisses um 4,75 auf 65,5 Dollar. Der Umsatz erreichte im dritten Quartal eine Hoehe von 2,24 (Vorjahr: 1,43) Milliarden Dollar. Fuer die ersten neun Monate des laufenden Jahres meldete der Chip-Produzent einen gegenueber dem Vorjahr von 0,63 Milliarden auf 1,7 Milliarden Dollar gestiegenen Profit. Die Einnahmen erhoehten sich im gleichen Zeitraum um 60 Prozent auf 6,39 Milliarden Dollar. Intel-Chef Andrew Grove fuehrt das gute Abschneiden seiner Company auf die anhaltend hohe PC-Nachfrage zurueck.