Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.08.1997

Es muß nicht immer Intel sein

TAIPEH (IDG) - Der koreanische Chiphersteller Via Technologies Inc. vermeldet, daß Compaqs neue Deskpro-Serien "2000" und "4000" auf Vias "VP2/97"-Chipsatz aufbauen. Compaq wird mit einer Bestellung von einer halben Million Stück damit zum größten Abnehmer der Inselchinesen. Ein Grund für die Entscheidung der Texaner dürfte darin gelegen haben, daß die Bausteine aus Taiwan sowohl mehr Hauptspeicher als auch mehr Level-2-Cache verwalten können als die Konkurrenzprodukte aus dem Hause Intel. Bis zu 512 MB Arbeitsspeicher und 2 MB Sekundär-Cache sind möglich. Außerdem unterstützt der VP2/97 im Gegensatz zu Intels populärem "430-TX"-Chipsatz RAM-Bausteine in Error-Correcting-Code-(ECC-)Ausführung.