Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.1996 - 

Ab 7000 Mark

Escom Systeme erweitert die Notebook-Serie "Security Line"

Die Grundausstattung umfasst 8 MB Arbeitsspeicher (EDO-RAM), eine Festplatte mit einer Kapazitaet von 820 MB, zwei Lautsprecher, eine Lithium-Ionen-Batterie sowie einen 11,3 Zoll grossen Aktiv- Matrix-Bildschirm mit einer Aufloesung von 800 x 600 Bildpunkten. Word for Windows 7.0 ist vorinstalliert, als Betriebssystem dienen Windows 95 oder DOS und Windows 3.11. Der Grundpreis betraegt rund 7000 Mark, ein Einbau-CD-ROM-Laufwerk muss mit rund 390 Mark veranschlagt werden (jeweils zuzueglich Mehrwertsteuer).

Die Escom Systeme GmbH ist Teil der Escom-Firmengruppe und vermarktet ihre Geraete hierzulande ausschliesslich ueber rund 70 Vertragshaendler. Unter dem Markennamen "Security Line" vertreibt die Firma unter anderem Notebooks, die vom japanischen Rechnerhersteller Sanyo stammen.