Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.02.2015 - 

Größter Produktlaunch der Firmengeschichte

Eset startet auf der CeBIT die nächste Generation

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der IT-Security-Experte aus Jena präsentiert auf der Messe seine neuen B2B-Sicherheitslösungen sowie ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Gastrednern aus Politik und Wirtschaft.

Auf der diesjährigen CeBIT gibt Eset den Startschuss für seine komplett neu programmierte Produktreihe von Security Software für Unternehmen. Messebesucher können vom 16. bis zum 20. März in Halle 6, Stand B18, den bisher größten Produktlaunch der Firmengeschichte live miterleben. Im Mittelpunkt stehen die neue Webkonsole vom Eset Remote Administrator (ERA) sowie die Endpoint-Lösungen für Windows, Android, Mac OSX und Server.

Auf der CeBIT fällt der Startschuss für die brandneuen ESET Business-Produkte, die in enger Zusammenarbeit mit Geschäftskunden entwickelt wurden.
Auf der CeBIT fällt der Startschuss für die brandneuen ESET Business-Produkte, die in enger Zusammenarbeit mit Geschäftskunden entwickelt wurden.
Foto: Eset

Für das Tagesprogramm am Stand stehen hochkarätige Redner aus Wirtschaft und Politik parat. Themen sind unter anderem die neuen Funktionen, Cybercrime Trends 2015 oder IT-Recht. Die Eset-Spezialisten beraten interessierte Besucher vor Ort und geben einen ersten Einblick in die neuen Business-Lösungen. Jeder einzelne Bereich der Software wurde überarbeitet und so optimiert, dass Kunden ein Maximum an Benutzbarkeit und Effizienz erreichen, verkündet der Hersteller stolz.

"Unternehmen profitieren mit den neuen Business-Produkten ab sofort von einem noch umfassenderen Schutz. Darunter fallen beispielsweise eine Anti Phishing-Funktion, Botnet-Erkennung und ein erweiterter Speicherscanner", so Stefan Thiel, Country Manager DACH bei Eset.

Gemeinsam stark: Channel weiterhin im Fokus

Mit einem großen Partnerbereich am Stand will Eset sein Bekenntnis zum Channel deutlich machen. Vom 17. bis zum 19. März lädt der Hersteller zu besonderen Fachhandeltagen ein. Beginnend mit einem ausgiebigen Reseller-Frühstück von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr haben Partner und Endkunden die Gelegenheit, sich mit Eset-Mitarbeitern sowie Vertretern von Distributoren über das Partnergeschäft auszutauschen.

Dort klären auch namhafte Gastredner Experten wie Olaf Kaiser, Geschäftsführer bei iTeam, Rechtsanwalt Thomas Feil oder Esets Security Specialist Thomas Uhlemann die Besucher zum Thema IT-Recht und IT-Sicherheit auf. Die genauen Termine, die Agenden und Informationen zu Kartenbestellungen gibt es hier. (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!