Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.1997

Ethernet über Ringe

NEW YORK (IDG) - Die ADC Telecommunications Inc. aus Minneapolis, Minnesota, hat einen Durchbruch erzielt: Ihr "DVFE Etherring Switch" ermöglicht es, Ethernet-Netze in Ring-Topologien einzurichten. Laut ADC war das bisher nicht möglich, weil Ethernet-Pakete in Ringen kollidieren würden. Ringe werden oft für die WAN-Übertragung und in Kabel-TV-Systemen eingesetzt. ADCs Etherring benutzt verschiedene Algorithmen, die in Chips in Ethernet-Switches integriert werden. Diese Algorithmen routen den Datenverkehr entlang einer Richtung im Ring. Damit vermeiden sie Kollisionen und bieten laut ADC eine Bandbreite von 16 Gbit/s full duplex.