Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.2009

EU erlaubt Übernahme der Philips-Sparte HoldCo durch TPV

BRÜSSEL (Dow Jones)--Die Europäische Kommission hat die geplante Übernahme des Geschäfts mit PC-Bildschirmen der Philips Electronics NV durch die TPV Technology Ltd genehmigt. Der Wettbewerb werde durch die Transaktion nicht erheblich beeinträchtigt, teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstag mit.

BRÜSSEL (Dow Jones)--Die Europäische Kommission hat die geplante Übernahme des Geschäfts mit PC-Bildschirmen der Philips Electronics NV durch die TPV Technology Ltd genehmigt. Der Wettbewerb werde durch die Transaktion nicht erheblich beeinträchtigt, teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstag mit.

TVP ist bereits im Bereich der Bildschirm- und Anzeigetechnologie tätig. Das auf Bermuda ansässige Unternehmen entwickelt und produziert eine breite Palette an Computerbildschirmen und Digital-Public-Signage-Produkte für Originalausrüstungshersteller.

Übernommen werden soll die Sparte Philips HoldCo, deren Schwerpunkt das Branding und der Vertrieb von Computerbildschirmen und Digital-Public-Signage-Produkten ist. Die Untersuchung der Kommission ergab, dass die Überschneidung zwischen den Tätigkeiten von TPV und Philip HoldCo sehr gering ist und es nach der Übernahme weiterhin mehrere starke Wettbewerber geben wird.

Webseite: http://www.europa.eu DJG/jhe/bam Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.