Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


15.05.2007

EU/Rat und Parlament einigen sich auf Roaming... (zwei)

Das Parlament will nach eigenen Angaben bereits an diesem Mittwoch entscheiden, ob es dem Kompromiss zustimmt. Bislang stehe eine Zustimmung der Fraktion der Sozialdemokraten noch aus, hieß es weiter. Änderungen an dem Paket könnten von keiner Seite mehr vorgenommen werden. Werde es von einer Seite abgelehnt, seien die Verhandlungen gescheitert.

Das Parlament will nach eigenen Angaben bereits an diesem Mittwoch entscheiden, ob es dem Kompromiss zustimmt. Bislang stehe eine Zustimmung der Fraktion der Sozialdemokraten noch aus, hieß es weiter. Änderungen an dem Paket könnten von keiner Seite mehr vorgenommen werden. Werde es von einer Seite abgelehnt, seien die Verhandlungen gescheitert.

Die Frist zur Umsetzung der Roaming-Verordnung wurde auf zwei Monate festgelegt. Die in den Verhandlungen vereinbarten Obergrenzen der Gebühren für Roaming-Gespräche sollen spätestens drei Monate nach Inkrafttreten der Roaming-Verordnung gelten. -Von Angelika Steinfort, Dow Jones Newswires; 32 2 7411490,

europa.de@dowjones.com

DJG/ang/kth

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.