Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.02.1995

EU setzt weiter auf TK-Politik

STRASSBURG (vwd) - Der Praesident der Europaeischen Kommission, Jacques Santer, hat bei der Vorstellung des diesjaehrigen Arbeitsprogrammes seiner Behoerde der Foerderung von Spitzentechnologien sowie dem Ausbau der Informationsgesellschaft oberste Prioritaet eingeraeumt. Als Schwerpunkt bezeichnete der EU- Kommissar die weitere Liberalisierung des Telecom-Sektors. Santer erwaehnte in diesem Zusammenhang die Vorschlaege zum offenen Netzzugang, zur Freigabe der Infrastrukturen sowie zur Aufstockung der Haushaltsmittel fuer das vierte Forschungsrahmenprogramm, das er als Eckstein einer innovationsfreundlichen Politik bezeichnete.