Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.11.2007

EU verhängt Kartellstrafe von 75 Mio EUR gg japanische Konzerne

20.11.2007
BRÜSSEL (Dow Jones)--Die EU-Kommission hat wegen illegaler Preisabsprachen Kartellstrafen von insgesamt 74,79 Mio EUR gegen die drei japanischen Konzerne Sony, Fuji und Maxell verhängt. Wie die europäische Behörde am Dienstag mitteilte, haben die drei Gesellschaften zwischen 1999 und 2002 bei gewerblichen Videobändern in Europa Preise gemeinsam festgelegt. Es habe entsprechende Treffen und Verträge gegeben.

BRÜSSEL (Dow Jones)--Die EU-Kommission hat wegen illegaler Preisabsprachen Kartellstrafen von insgesamt 74,79 Mio EUR gegen die drei japanischen Konzerne Sony, Fuji und Maxell verhängt. Wie die europäische Behörde am Dienstag mitteilte, haben die drei Gesellschaften zwischen 1999 und 2002 bei gewerblichen Videobändern in Europa Preise gemeinsam festgelegt. Es habe entsprechende Treffen und Verträge gegeben.

Der Löwenanteil der Strafe von 47,19 Mio EUR entfalle auf Sony. Die Kommission begründete dies mit Ermittlungsbehinderungen durch den Elektronikkonzern. Die Strafzahlung sei daher um 30% angehoben worden.

Fuji und Maxell sei dagegen eine Strafmilderung von 40% bzw 20% gewährt worden, weil beide Unternehmen mit der EU kooperiert hätten. Während Fuji zur Zahlung von 13,2 Mio EUR verurteilt worden sei, müsse Maxell 14,4 Mio EUR zahlen. Bei der Festsetzung des Strafmaßes kamen erstmals die 2006 festgelegten Richtlinien zur Anwendung.

Webseiten: http://ec.europa.eu http://www.sony.net http://www.maxell.com http://www.fujitsu.com DJG/flf/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.