Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.02.2009

EU wird Verkauf von MAN Ferrostaal an IPIC länger prüfen

BRÜSSEL (Dow Jones)--Die EU-Kommission hat die Frist zur Prüfung der geplanten Übernahme des Anlagenbauers MAN Ferrostaal durch den Staatsfonds IPIC verlängert. Wie die Behörde am Dienstagvormittag mitteilte, ist der neue Termin für eine Entscheidung der 13. März. Es müssten noch Zugeständnisse der International Petroleum Investment Company (IPIC) geprüft werden. Die deutsche MAN AG verkauft 70% an MAN Ferrostaal an die arabische IPIC.

BRÜSSEL (Dow Jones)--Die EU-Kommission hat die Frist zur Prüfung der geplanten Übernahme des Anlagenbauers MAN Ferrostaal durch den Staatsfonds IPIC verlängert. Wie die Behörde am Dienstagvormittag mitteilte, ist der neue Termin für eine Entscheidung der 13. März. Es müssten noch Zugeständnisse der International Petroleum Investment Company (IPIC) geprüft werden. Die deutsche MAN AG verkauft 70% an MAN Ferrostaal an die arabische IPIC.

Webseite: http://www.ec.europa.eu - Von Alessandro Torello und Peppi Kiviniemi, Dow Jones Newswires, 49 (0)69 - 29725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/cbr/kla Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.