Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Telekom-Tochter will ISDN puschen


22.06.1990 - 

Eucom geht mit IBM France und GSI Reisereservierungs-Markt an

PARIS/BONN (cmd) - über die Finanzholding Eucom, das gemeinsame Joint-venture mit France Telecom, steigt die Deutsche Bundespost Telekom in den europäischen VAS-Markt ein: Konsortialpartner sind das französische Softwarehaus GSI-TT und IBM France sowie die Reiseanbieter TUI und Thomson.

Das Konsortium will - unter der Bezeichnung "Eurotop" - ein europaweites Reservierungssystem für Reisebüros auf der Basis von ISDN etablieren. Zu diesem Zweck haben die Partner eine Gesellschaft gegründet, die in Paris ansässig ist. Die Mehrheit der Gesellschaftsanteile hält mit mehr als 50 Prozent die Eucom.