Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.11.1987

Euphorismen II

Schwer will es Sebastian der Frizzy nicht machen. Der selbsternannte Nebenstellen-Hasser hat im Urlaub fleißig Stilblüten gesammelt, um die schmollende Redaktions-Telemanze mit einem herbstzeitlosen Mitbringsel zu überraschen.

ISDN: IBM (und) Siemens derblecken Nixdorf. Derblecken (Amtsbaufirmen-Bayerisch): die Zähne zeigen; jemanden schadenfroh anwiedern. Merke: Über Marktreife entscheiden nicht Postministeriale oder Pressesprecher sondern Redakteure.

PS/2: Personal System Schrägstrichzwei. Wie die IBM neuerdings "PC" schreibt. Das Optimum an Workstation-Leistung läßt sich freilich ezielen, wenn man "Schrägstrichvierunddreißig" hinzufügt. Wer ein LAN- betreiben will, kann es nämlich am besten mit einem System /36 tun (siehe auch "Token-Ring" ).

Token-Ring: Unnetz; veraltet für " Vom Ethernet in die Traufe kommen". Laut Token-Ringverein liegt die Obergrenze der Netzdurchlässigkeit bei durchschnittlich einem Teilnehmer. Nach IBM-Angaben können es auch zwei sein (siehe PS/2 ).

Zu guter Letzt ein Klassiker aus Kalau:

Management by Robinson: Warten, bis Freitag kommt.

Information Resources Manager