Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.08.1981

Euronet expandiert

BRÜSSEL (VWD) - Das zweite Nicht-EG-Land, Schweden, wird jetzt (nach der Schweiz) an Euronet angeschlossen. Wie VWD meldet, muß das Netz auch innerhalb der Mitgliedstaaten erweitert werden, um der Nachfrage nach Information und Dokumentation gerecht werden zu können.

Seit kurzem werden die für das EG-Monatsbulletin der Außenhandelsstatistik aufbereiteten Daten in der Datenbank "Cronos" gespeichert und können online über Euronet abgefragt werden. Zur weiteren Verbesserung soll die Zahl der jetzt 291 angeschlossenen Datenbanken weiter ausgebaut werden.

Schließlich soll Euronet auch mit anderen Netzen in Europa auf der Grundlage von Kooperationsabkommen und möglicherweise mit Netzen in nichteuropäischen Industrieländern verbunden werden.

Bis spätestens Ende 1983 muß demnach Euronet schrittweise in ein öffentliches Netz überführt werden, das unter alleiniger Verantwortung der Postverwaltungen steht. Dieser Wechsel erfordert eine Verlängerung der Vereinbarungen über die Tarife für einen ausreichend langen Zeitraum die Interessen der Benutzer und schützen und die Dienstleistungen zu fördern. Die im Rahmen des Aktionsplans bereitstehenden Mittel belaufen sich auf 7,5 Millionen ECU (Europäische Währungseinheit) für die beschleunigte Entwicklung hochwertiger Dienste, 4,5 Millionen ECU für die Überführung in ein öffentliches Netz und 3 Millionen ECU für Benutzerunterstützung, Marktentwicklung sowie verbesserte Technologien.