Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.02.2001 - 

Abschied vom Web-Portal

Europa-Chefin von Yahoo geht

MÜNCHEN (CW) - Fabiola Arredondo, die Europa-Chefin des Internet-Portals Yahoo, ist von ihrem Amt zurückgetreten. Als Grund nannte die 34-jährige Managerin, sich künftig "eigenen Geschäften" widmen zu wollen. Allerdings soll Arredondo noch einige Monate bei Yahoo bleiben, bis ein Nachfolger für sie gefunden ist. Branchenkenner vermuten hinter dem Rücktritt Konflikte zwischen der Zentrale im Silicon Valley und der Tochtergesellschaft. Die Europa-Chefin sei über das strategische Diktat aus dem Firmenzentrum unzufrieden gewesen. Analysten bewerten die Entscheidung der Managerin als "schweren Schlag" für das Unternehmen. Schwierig sei es vor allem, eine Nachfolge für Arredondo zu finden. "Charismatische Köpfe gibt es in Europa nicht viele", kommentiert Peter Bradshaw von Merrill Lynch.