Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Intershop

Europa-Manager kommt von IBM

23.02.2001
MÜNCHEN (CW) - Der finanziell arg gebeutelte E-Commerce-Spezialist Intershop hat Michael Tsifidaris zum Vice President Central Europe ernannt.

Tsifidaris, Geschäftsführer der Intershop Software Entwicklungs GmbH, wird in seiner zusätzlichen Position als Vice President Central Europe Bernhard Marbach, President Central Europe, bei der Unternehmensorganisation in Europa unterstützen. So will das Softwarehaus aus Jena den Fokus auf den zentraleuropäischen Markt (Deutschland, Österreich) verstärken, aus dem rund 60 Prozent des Unternehmensumsatzes kommen. "Ein Schwergewicht aus der Old Economy konnten wir mit Michael Tsifidaris für Intershop gewinnen", begrüßt Intershop-Chef Stephan Schambach die Berufung. Tsifidaris war zuvor acht Jahre bei IBM beschäftigt, zuletzt betreute er als Director den Beratungsarm Global Services. Der 32-jährige Manager stößt in einer schwierigen Zeit zu Intershop mit vielen Entlassungen.