Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.03.1994

Europaeische Aktivitaeten bringen keinen Gewinn US-Distributor Merisel legt beim Umsatz um 38 Prozent zu

EL SEGUNDO (CW) - Die Merisel Inc. konnte im Geschaeftsjahr 1993 (Ende: 31. Dezember) den Umsatz von 2,2 Milliarden auf 3,1 Milliarden Dollar erhoehen. Der Nettogewinn stieg gegenueber dem Vorjahr um 55 Prozent auf 30,4 Millionen Dollar.

Allein im vierten Quartal 1993 generierte der Distributor Einnahmen von 949 Millionen Dollar und einen Profit von 11,9 Millionen Dollar. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte sich der Umsatz noch auf 685 Millionen und der Nettoprofit auf 7,5 Millionen Dollar belaufen. "Wir sind mit dem Quartals- und Jahresergebnis sehr zufrieden", erklaerte denn auch Merisel-Co- Chairman und Chief Executive Officer Michael Pickett. In den letzten drei Monaten sei die Nachfrage nach Consumer-Software sehr stark gewesen, resuemierte der CEO. Das habe fuer weiteren Druck auf die Bruttomargen gesorgt. Sie seien von 8,8 im entsprechenden Vergleichsquartal 1992 auf 8,3 Prozent gefallen. "Diesen Rueckgang konnten wir durch reduzierte Ausgaben auffangen", meinte Pickett.

Die europaeischen Niederlassungen des US-Grosshaendlers weisen Unternehmensangaben zufolge ein aehnliches Wachstum auf wie der Gesamtkonzern, konnten jedoch keinen nachsteuerlichen Gewinn ausweisen. Picket wies auf das positive Betriebsergebnis der Dependancen hin. Merisel Frankreich habe in diesem Jahr Produkte der Firmen Delrina Technology und Media Vision aufgenommen; die deutsche Niederlassung bestueckte das Portfolio zusaetzlich mit Maschinen von Apple und IBM; Merisel Schweiz vertreibt neuerdings Produkte von Software Publishing Corp., Sony und Hewlett-Packard.

Merisel-Ergebnis (in US-Dollar)

1993 1992

Umsatz 3085851 2238715

Gewinn vor Steuern 50852 34447

Nettogewinn 30439 19665

Gewinn pro Aktie 1 0,67

Quelle: Merisel