Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.09.1995

Europaeischer Workflow-Markt waechst rasant

MUENCHEN (CW) - Der europaeische Markt fuer Workflow-Systeme waechst in den kommenden drei Jahren um durchschnittlich 170 Prozent per annum. Dieser Wert ergibt sich aus einer Studie, die das in Boston und London beheimatete Marktforschungsunternehmen BIS Stratagic Decisions in Kuerze vorstellen will.

Im vergangenen Jahr investierten die europaeischen Anwenderunternehmen demnach rund 68 Millionen Dollar in Workflow- Software und 152 Millionen in damit verbundene Dienstleistungen. Insgesamt betrugen die europaeischen Umsaetze im Marktsegment Vorgangsbearbeitung geschaetzte 220 Millionen Dollar.

Bereits vier Jahre spaeter, also 1998, wird dieser Wert bei 1,8 Milliarden Dollar liegen, so prognostizieren die international taetigen Marktbeobachter. Dabei naehmen die Software-Umsaetze nur unwesentlich langsamer zu als die Ausgaben fuer Services. Auf 543 Millionen Dollar schaetzen die Analysten den Betrag, den Europas IT-Anwender im vorletzten Jahr dieses Jahrhunderts als Lizenzgebuehren fuer Workflow-Software ausgeben werden. Im Detail will BIS Strategic Decisions die Ergebnisse seiner Workflow-Studie vom 6. bis 8. November auf der "European Business Process & Workflow Conference" in Frankfurt vorstellen.