Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.10.2001 - 

AMS

Ex-Boss von BT Ignite an der Spitze

FAIRFAX (pi) - Alfred Mocket tritt am 1. Dezember 2001 bei der Unternehmensberatung American Management Systems (AMS) die Position des Chief Executive Officer (CEO) an. Der 52-Jährige folgt auf William Purdy, der seit dem Rücktritt von Paul Brands das Amt interimsmäßig innehatte und ab Dezember die Funktion des Chief Operating Officer (COO) übernehmen wird. Mocket kommt von BT Ingnite, dem Breitband- und Internet-Dienst der British Telecommunications Plc. (BT), wo er als CEO das Unternehmen mit aufgebaut hatte. Davor arbeitete Mocket in führenden Positionen bei Memorex Telex, Arthur Andersen sowie General Computer Systems. AMS mit Hauptsitz in Fairfax, Virginia/USA, ist in Deutschland an drei Standorten mit 600 Mitarbeitern vertreten.