Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.2005

Ex-Mainframer verkauft Thin Clients

Thin-Client-Spezialist Wyse Technology hat Wolfgang Stähle zum neuen President und General Manager Emea (Europa, Nahost und Afrika) ernannt. Der Manager war zuletzt Emea-Chef bei Akamai Technologies und baute zwischen 2000 und 2004 dessen europäische Niederlassung auf. Seine berufliche Laufbahn begann Stähle 1970 bei IBM, wo er verschiedene Vertriebs- und Management-Positionen innehatte, zuletzt als Vertriebsleiter für das deutsche Mainframe-Geschäft. Nach seinem Ausstieg bei Big Blue 1983 gründete er drei Unternehmen.