Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1998 - 

Bandspeicher für maximal 280 GB

Exabyte-System sichert Daten unter Windows NT

Der Autoloader ist mit einem herstellereigenen "Mammoth"-Bandlaufwerk ausgestattet, das einen Datendurchsatz von bis zu 21,6 GB in der Stunde schaffen soll. Über ein Robotersystem wird das Laufwerk mit Datenkassetten vom Typ "Exabyte AME" bestückt. Bis zu sieben Kassetten liegen in einem Wechselmagazin. Die durchschnittliche Zugriffszeit auf die Datenträger gibt das Unternehmen mit weniger als zehn Sekunden an.

Anwender, die die Kapazität des Bandsystems erhöhen wollen, können zwei EZ17-Autoloader in einem 19-Zoll-Gehäuse montieren. Datensicherungsläufe führt das Robotersystem weitgehend automatisch aus und eigne sich deshalb insbesondere als Backup-Lösung für Einsteiger und File-Server-Verwalter, so der Hersteller. Steuer- und Diagnoseinformationen zeigt das Gerät über ein LC-Display auf der Frontseite an. Darüber hinaus stehen paßwortgestützte Sicherheitsfunktionen zur Verfügung.

Der Autoloader ist ab sofort zu einem Preis von 9831 Mark über Einzelhändler und Distributoren erhältlich. Der Hersteller gewährt eine dreijährige Umtauschgarantie.