Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


23.02.1996

Excel soll zum Finanz-Tool avancieren

SANMATEO(IDG) - Die US-Firma Timeline Inc. hat fuer das 32-Bit- Release von "Excel" zwei Add-ons angekuendigt, mit denen Anwender der Microsoft- Tabellenkalkulation Zugriff auf betriebswirtschaftliche Daten erhalten und diese analysieren koennen. Voraussetzung ist, dass die Informationen in Microsofts Back-end-Datenbank "SQL Server" gespeichert sind. Mit Hilfe des "Analyst Server" von Time- line lassen sich Rohdaten fuer den Import in Excel aufbereiten. Der "Meta View Analyst" enthaelt mehrere Tabellenvorlagen etwa fuer Bilanzen oder Umsatzlisten, die sich nach verschiedenen Kriterien durchforsten lassen.

Was Timeline mit diesen Werkzeugen fuer groessere Unternehmen konzipiert, will Microsoft an Kleinbetriebe verkaufen: das "Accounting Analysis Pack". Es basiert auf der Datenimport-Technik von Timeline und unterstuetzt mit seinen Wizzards fuer What-if- Szenarien betriebswirtschaftliche Produkte von zehn Herstellern, darunter auch Intuit.