Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1981 - 

Dr. Richtmann & Eder GmbH will ins Rechnergeschäft:

Expansion mit Textsystemen

MÜNCHEN (CW) - Einen Umsatz von 12,8 Millionen Mark erzielte das Systemhaus Dr. Richtmann und Eder, München, im abgelaufenen Geschäftsjahr.

Das Ergebnis bedeutet gegenüber 1979 nach Angaben des Unternehmens eine Steigerung um 77 Prozent. Der Umsatz wurde durch Verkauf und Vermietung zu 52 Prozent mit

bildschirmorientierten Textsystemen, zu 28 Prozent mit Computern für den kommerziellen Bereich sowie zu 20 Prozent mit technisch-wissenschaftlichen und Mikrocomputersystemen erwirtschaftet.

Für das kommende Geschäftsjahr plane das Unternehmen, so der Geschäftsbericht, gemeinsam mit dem Hauptvertriebspartner Triumph-Adler im Bereich "Textverarbeitung" Online-Verbindungen zur Groß-EDV zu entwickeln.

"Das EDV-Unternehmen" (Firmenlogo) verhandelt eigenen Angaben zufolge derzeit über die Vertriebsrechte für größere Computer-Systeme (Kaufpreis ab 250 000 Mark). Als Wunschpartner werde ein Mainframer anvisiert, so Geschäftsführer Günther Eder, der über jahrzehntelange Erfahrung auf diesem Gebiet verfüge. Ein Name könne jedoch zur Zeit noch nicht bekanntgegeben werden.