Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.01.2001

Externes USB-Bandlaufwerk von Seagate

MÜNCHEN (CW) - Seagate Technology bietet ab sofort eine USB-Variante seiner "Tapestor-Travan-Portable"-Streamer an. Die Medien der tragbaren Laufwerke bieten Speicherkapazitäten von 8 beziehungsweise 20 Gigabyte.

Laut Seagate sollen die Streamer mit ihren komprimierten Datentransferraten im Durchschnitt bis zu 90 Prozent schneller arbeiten als Travan-Laufwerke, die an die parallele Schnittstelle des Rechners angeschlossen werden. Die Backup-Geschwindigkeit des 8-GB-Streamers soll bis zu 70 MB pro Minute oder 4,2 GB pro Stunde betragen, die des 20-GB-Gerätes bis zu 85 MB pro Minute oder 5,1 GB pro Stunde.

Im Lieferumfang inbegriffen ist ein Paket mit der "Development-Retrospect-Backup-Express"-Lösung von Dantz sowie der "Backup-Exec-"-Software von Veritas. Das Feature "Fastsense", das ebenfalls standardmäßig mitgeliefert wird, passt die Streamer-Geschwindigkeit automatisch dem Datendurchsatz des Systems an. Die Anwendung läuft sowohl unter dem Betriebssystem Windows 98/2000 als auch auf den Mac-OS-Versionen 8.6 und darüber.