Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.1985 - 

Maximalanschluß von sechs Schreibautomaten HCP 200:

F&O dezentralisiert Telex-Dienst

MÜNCHEN (CW) - Ein Fernschreiben direkt an seinem Arbeitsplatz empfangen kann man mit dem jetzt von der F&O electronic Systems GmbH & Co. vorgestellten Telex-direct-System.

Die neue Ergänzungseinrichtung zum Telex-Hauptanschluß unter der Bezeichnung HCP 200 wird an die von der Deutschen Bundespost dafür vorgesehenen Schnittstelle AD 08 am Fernschreiber angeschlossen.

Maximal können in einem Unternehmen sechs Schreibautomaten aufgestellt werden. Neben der Telex-Schnittstelle befindet sich an jedem F&O-Telex-Empfänger ein V.24-Interface, so daß auch Arbeitsplatzrechner angekoppelt werden können.

Ein ankommendes Fernschreiben läßt sich übrigens auch an mehreren einschlägigen Arbeitsplätzen ausdrucken.