Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.10.1986

Fachtagung über Technologietransfer

BASEL (pi) - Eine Tagung zu den Themen Technologietransfer und Industrieautomation veranstaltet die Stiftung des International Hightech-Forum (IHF) am 13. und 14. November in Basel.

Der erste Veranstaltungstag gilt der Frage: "Technologietransfer - Schlagwort der Politiker oder wirksames Instrument der Wirtschaftsförderung?" Als Leitfaden zur Beantwortung dient eine Studie, die die IHB-Stiftung gemeinsam mit der Prognos AG erarbeitet hat. Referieren werden unter anderem Lothar Späth, Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Dr. Norbert Roszenich vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (Wien), André Klein, Generalsekretär des Departments Hochrhein (Colmar), Dr. Hans Sieber, Bundesamt für Konjunkturfragen (Bern), und Prof. Hansjürg Mey von der Universität Bern.

Lösungsvorschläge bei Einführungsproblemen im Bereich der Industrieautomation präsentiert der zweite Forumstag. Das Thema lautet: "Industrieautomation und Produktionswirtschaft - Innovationschance für kleine und mittlere unternehmen".

Informationen: International Hightech-Forum, c/o Schweizer Mustermesse, Frau R. Bruns, Postfach, CH-4021 Basel,

Telefon 0 61/26 20 20.