Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.02.1993

Familie der Unix-Server von HP erweitert

12.02.1993

BOEBLINGEN (pi) - In vier Leistungsklassen lassen sich die dreizehn neuen Server der PA-RISC-Systemfamilie HP 9000, Serie 800, von Hewlett-Packard einteilen: F fuer kleine Betriebe und Zweigstellen, G fuer kleinere Betriebe und Arbeitsgruppen in grossen Unternehmen, H fuer mittelgrosse Unternehmen und Abteilungen von Grossfirmen und I fuer Geschaeftsbereiche.

Die Server bauen auf vier Grundmodellen auf, die ueber zwei, vier, acht oder zwoelf Erweiterungssteckplaetze verfuegen. Innerhalb einer Klasse kann durch Austausch der Prozessorplatine mehr Leistung erreicht werden.