Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.1986

Fantasy

Was dem Daimler sein AEG, das ist VW sein Nixdorf, pfeifen die Spatzen von den Penthouses der Frankfurter Skyline, und die Blaserformierten schrägen Vögel aus dem Mittelbau der Bankerburgen krächzen den hitverdächtigen Song als Sundowner in den Kellerbars an der Alten Oper. Schamfristen bedeuten an der Börse nur Zins- und Zeitverlust. Fantasy macht nicht nur im Filmgeschäft Highflyer.

Klartext: Nixdorf ist eine sehr schöne Braut mit sehr hohem Kapitalbedarf. Viel Hoffnung, zuviel Hoffnung indes ist in ihren Papieren verzeichnet, seit ihr Alter Herr das Zeitliche segnete. Pate Deutsche Bank macht sich also vorsorglich auf die Suche, um sich seines Paradepferdchens weiter erfreuen, sprich den Kurs weiter hochhalten zu können und dem schönen Kind einen starken Partner zur Seite zu stellen. Er sollte der Paderbornerin mit dem hohen Bedarf eine eventuelle Schieflage versüßen können. Frage: Ist der Jugendfreund ein Luftikus?