Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.1991 - 

Polaroid GmbH:

Farbbildrecorder arbeiten mit PCs und Apple-Rechnern

Für eine Umzetzung von computergenerierten Grafiken und Texten in Presentationsunterlagen sind die digitalen Computer-Farbbildrecorder CI-3000 und CI-5000 der Polaroid GmbH, Offenbach, gedacht. Beide Geräte arbeiten mit PCs, wobei der CI-5000 auch in Verbindung mit Apples Macintosh-Rechnern läuft.

Die kleinere Version CI-3000 ermöglicht eine Auflösung von 2000 Zeilen, der größere Bruder CI-5000 eine adressierte Darstellung von bis zu 4000 Zeilen. Beide Computer-Farbbildrecorder verfügen laut Polaroid über eine 24-Bit-Farbauflösung für eine Farbpalette von 16,7 Millionen adressierbaren Farben. So lassen sich Präsentationsdias, Aufsichtsbilder oder Overhead-Folien im Format 8,6 mal 10,8 Zentimeter von beiden Systemen erstellen.

In der Grundversion beider Geräte sind Treiber-Software für DOS-Grafikprogramme wie Freelance Plus 3.01 und Harvard Graphics enthalten.

Information: Polaroid GmbH, Sprendlinger Landstraße 109, Postfach 10 15 63,

6050 Offenbach 1, Telefon: 069/84 04-502, Halle 19, Stand B05