Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.07.1986 - 

EPS überarbeitet Decision Support-System:

Farbe dient als Gestaltungsmittel

KÖLN (pi) - Die Version 2.6 der Decision-Support-Software FCS-EPS hat jetzt die Kölner EPS GmbH freigegeben. Der Anbieter, ein Unternehmen der Thorn Emi Computer Software, nennt eine verbesserte Benutzeroberfläche sowie den erweiterten Befehlssatz als Hauptcharakteristika des überarbeiteten Systems.

Standardisierte Menüs unterstützen den Benutzer bei Aufbau und Pflege von Datenmodellen. Eine weitere Erleichterung wird laut EPS durch Bildschirmmasken erzielt, die künftig alle jeweils möglichen Optionen enthalten.

Ebenfalls in neuem Gewand präsentiert sich die Menüführung für den User der in FCS-EPS integrierten relationalen Datenbank: Anlegen, Ändern oder Hinzufügen von Informationen seien vereinfacht worden. Menügesteuert erfolgen jetzt auch Selektion, Sortierung und Verknüpfung von Daten.

Neu ist bei der überarbeiteten Version, daß Farbbildschirme unterstützt werden. Dadurch besteht die Möglichkeit, Farben in Menüs, Eingabemasken sowie in Berichten als Gestaltungsmittel anzuwenden. So lassen sich in den Modellen künftig beispielsweise Kommentare, negative Werte oder fehlende Eingaben hervorheben.

Ferner kann der Benutzer dreidimensionale Grafiken per Menü definieren. Das jetzt angebotene 3D-Grafikmodul gestattet, Informationen aus drei Blickwinkeln zu betrachten, etwa die Entwicklung verschiedener Produkte auf unterschiedlichen Absatzmärkten über mehrere Perioden.