Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.09.1994

Farbmonitor von Eizo erfuellt die TCO92-Norm

MUENCHEN (CW) - Die Eizo Corp. loest mit dem neuen Monitormodell "T562" den Vorlaeufer "T560i" ab, der ab sofort nicht mehr produziert wird.

Der Hersteller ueberarbeitete das Design und fuegte neue Funktionen wie die Justierung mittels Screen-Manager (in fuenf Sprachen) oder die automatische Synchronisation der Horizontalfrequenzen zwischen 30 und 85 Kilohertz hinzu. Die Bildwiederholrate liegt zwischen 50 und 160 Hertz, die Videobandbreite bei 130 Megahertz. Der 17-Zoll- Monitor verwendet Sonys Trinitron-Bildroehre, die mit maximal 1280 x 1024 Pixel aufloest. Anders geloest als beim Vorgaenger ist die optische Entspiegelung, die zusammen mit einem dynamischen Fokussierungssystem und der Moeglichkeit, Grafikkarten mit und ohne VESA-DPMS-Signal einzusetzen, dem Monitor die TCO92-Plakette eingetragen hat.

Der Farbmonitor ist zu einem Preis von knapp 3000 Mark ueber Raab Karcher Elektronik zu beziehen.