Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.1996

Faxdienste im Mobiltest

MÜNCHEN (pi) - Das VAM-Meßteam hat die mobilen Faxdienste bei D1, D2 und e-Plus getestet. Nach Erfahrung der Tester kommen nur dann einwandfreie Ergebnisse zustande, wenn die Komponenten samt Software exakt aufeinander abgestimmt sind. So tauchten bei D1 Probleme auf, weil das GSM-Telefon "S3" von Siemens in Zusammenarbeit mit einer älteren PCMCIA-Karte viele fehlerhafte Verbindungen produzierte. Die höchste Erfolgsquote beim Faxbetrieb hatte das D2-Netz mit 94 Prozent aller Versuche, D1 kam auf 92 Prozent, während bei e-Plus noch 72 Prozent gelangen. Beim Vergleich der durchschnittlichen Übertragungszeit pro Seite lag D1 mit 1 Minute und 33 Sekunden vorn, gefolgt von e-Plus mit 1:38 und D2 mit 1:48 Minuten.