Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Faxen mit Macs und Faxmodems von PSI

25.10.1991

MÜNCHEN (pi) - Direkt aus dem PC können Anwender Faxe mit den Faxmodems "Comstation One" und "Comstation Four" versenden. Die von der PSI International gefertigten und von der Axxam GmbH, München, vertriebenen Modems können sowohl in Ethernet- als auch Localtalk-Netzen Einsatz finden.

Beide Modems unterstützen im Fax-Betrieb die Übertragungsraten von 2400, 4800, 7200 sowie 9600 Baud und entsprechen dem Gruppe-3-Standard. Unterstützt werden die Protokolle V.29, V.27ter, T.30, V.21 sowie 103.

Bei der Übertragung von Daten beträgt die Übermittlungsgeschwindigkeit von 300, über 1200 bis zu 2400 Baud. Bedient werden hier die Protokolle V.22, V.22bis, Bell 212A und 103.

Die etwa 1000 (Modell One) beziehungsweise 1570 (Modell Four) Mark teuren Faxmodems können mit allen Mac-Rechnern eingesetzt werden, die mindestens ein MB Arbeitsspeicher, eine Festplatte sowie das MAC-Betriebssystem ab Version 6.05 bieten.