Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.1991

Faxen unter SCO-Unix im Beta-Versuch

HAMBURG (pi) - Die Hamburger Dr. Neubaus Mikroelektronik GmbH sucht Beta-Kunden für eine eigenentwickelte Unix-Faxlösung. "Unix-Fax"-Lösung läuft nach Angaben des Unternehmens unter dem Betriebssystem SCO Unix System V/386, Version 3.2, und besteht aus einer Faxkarte mit Z-80-Prozessor und entsprechender Software. Bis zu vier Karten können gleichzeitig in einem System arbeiten, der Lastausgleich erfolgt automatisch. Eine Integration in bestehende Applikationen ist über Shell-Scripts realisierbar.

Unix-Fax hat laut Dr. Neuhaus die Postzulassung und steht ab sofort ausgesuchten Pilotkunden, die selbst unter Unix entwickeln, in einer Beta-Version zur Verfügung. Unterstützung erfolgt von der Unix-Entwickler-Gruppe bei Dr. Neuhaus. Der Beginn der Serienproduktion ist für den Herbst vorgesehen.