Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.12.1995

Faxline/Die richtige Netware-Zeitzone

S. Fritz, Stade: Welchen Sinn macht es, die Zeitzone an einem PC im Netz in der Datei net.cfg festzulegen, statt diesen Wert im Server zu bestimmen? Die Definition auf dem PC hat anscheinend keine Wirkung.

Die Redaktion: Ein Grund fuer die Definition der Zeitzone auf jedem einzelnen PC ist die Verbindung mit weiter entfernten Servern (WAN-Verbindung). Wenn der Rechner mit einem Server zusammenarbeitet, der in einer anderen Zeitzone liegt, muss die net.cfg auf dem PC die Zeile "Set TZ= MEZ+1" enthalten. Das Netware-Modul SMNP.VLM wertet diese Angabe dann aus.