Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.07.1995

Faxline/Nachschlagen ohne Faxoption

D. Haberer*, Ulm: Wir betreiben die zentrale Supportabteilung unserer Firma und arbeiten in unserem Novell-Netzwerk mit dem Fax- Server von Cheyenne Software. Diesen nutzen wir unter Windows als virtuellen Drucker: Alle Dateien, die an den Drucker geschickt werden, laufen ueber den Fax-Server. Das funktioniert soweit einwandfrei mit Ausnahme des Versands von Dokumenten, die aus der "Network Support Encyclopedia" (Nsepro-CD-ROM) von Novell gedruckt werden. Hier produziert der Drukker Ausschuss. Gibt es besondere Einstellungen fuer die CD-ROM oder die Novell-Software?

Die Redaktion: Novells Network Support Encyclopedia arbeitet mit einer Retrieval-Engine namens "Folio Previews" von Folio. Diese spezielle Ausfuehrung ist bis zur Version 3.01 auf das Nachschlagen von Netzwerkproblemen beschraenkt und unterstuetzt deshalb keinen Druck und keinen Faxversand. Sichern Sie das in Frage kommende Dokument ueber die Zwischenablage als Textdatei und faxen Sie diese aus Ihrer Textverarbeitung heraus.